Logo-Gottschling-Immobilien-Hausverwaltung
Hausverwaltung

Grundbucheinträge richtig verstehen, statt die Großeltern mitzukaufen

Grundbucheinträge richtig verstehen, statt die Großeltern mitzukaufen Im Grundbuch einer Immobilie finden sich für die meisten Laien auf den ersten Blick böhmische Dörfer. Eigentlich stehen darin aber wichtige Informationen, die vor dem Kauf unbedingt gelesen und verstanden werden sollten, damit es beim Notartermin kein böses Erwachen gibt. Der Blick in Abteilung II des Grundbuches zeigt zum…
Weiterlesen
Hausverwaltung

Hohe Immobilienpreise sind Verkaufsargument Nummer eins

Hohe Immobilienpreise sind Verkaufsargument Nummer eins Hohe Immobilienpreise sind für Besitzer von Kapitalanlagen derzeit Verkaufsargument Nummer eins. Das ergab eine deutschlandweite Umfrage der unabhängigen Immobilienberatung talocasa unter rund 650 Eigentümern. Von den befragten Kapitalanlegern, die im vergangenen Jahr eine vermietete Immobilie verkauft haben, gaben 69 Prozent an, dass die aktuell hohen Immobilienpreise ein wichtiger Verkaufsgrund…
Weiterlesen
Hausverwaltung

In Deutschland eröffnen 2015 elf Einkaufszentren

In Deutschland eröffnen 2015 elf Einkaufszentren In Deutsch­land wer­den 2015 elf Ein­kaufs­zen­tren er­öff­nen. Die meis­ten Flä­chen hat das Minto in Mön­chen­glad­bach, die meis­ten Läden das Aquis Plaza in Aa­chen. Ge­schenk­tü­ten für die Gäste der Er­öff­nungs­fei­er des Ein­kaufs­zen­trums Minto in Mön­chen­glad­bach. Das Wachs­tum der Shop­ping­cen­ter­flä­che in Deutsch­land hält un­ver­min­dert hat. Nach­dem im Jahr 2014 neun Cen­ter…
Weiterlesen
Hausverwaltung

Wer zu billig vermietet, riskiert Ärger bei den Werbungskosten

Eigentümer, die ihre Immobilie vermieten, sollten dies nicht zum Freundschaftspreis tun – auch nicht für Angehörige oder Freunde – sonst droht mit der nächsten Steuererklärung bei den anzusetzenden Werbungskosten Ärger mit dem Finanzamt. Vermieter dürfen Werbungskosten nur dann zu 100 Prozent absetzen, wenn sie vom Mieter mindestens 66 Prozent der ortsüblichen Miete verlangen. Zur Ermittlung…
Weiterlesen
AllgemeinStadt Essen

Burgaltendorf

Burgruine Burg Altendorf Die Anlage aus dem 12. Jahrhundert besteht aus einer Vorburg und einer Hauptburg mit dem besterhaltenen Wohnturm in Nordrhein-Westfalen sowie gut erhaltenen Ringmauern. Dörflicher Charakter Burgaltendorf liegt oberhalb der Ruhr in einem ausgedehnten Grüngürtel. Burgaltendorf feiert Das Burgfest im Juni und das Ritterfest im September rund um das Wahrzeichen des Stadtteils sind…
Weiterlesen
AllgemeinStadt Essen

Fischlaken

Hespertalbahn Die historische Normalspurbahn mit Dampflokbetrieb ist ein lebendiges Denkmal der Industriegeschichte. Zeche Pörtingsiepen Das Gelände der Zeche Pörtingsiepen ist heute komplett begrünt und Teil eines Rundwanderweges. Wanderwege Fischlaken ist ein Stadtteil mit vielen Wanderwegen, die sowohl durch Waldflächen, als auch am Baldeneysee entlang führen. Baldeneysee Großes Freizeitvergnügen für Fußgänger, Fahrradfahrer und Inlineskater bietet die…
Weiterlesen
AllgemeinStadt Essen

Frintrop

Frintroper Straße Die Hauptstraße des Stadtteils mit dem Frintroper Wasserturm, der eigentlich in Bedingrade steht. Frintroper Zentrum “FriZ” Zentrum für Kinder und Jugendliche der Jugendhilfe Essen gGmbH. Läppkes Mühlenbach Beispiel einer ökologischen Gewässerentwicklung im Bereich der Emscher. Gleispark Frintrop Der Gleispark Frintrop auf Dellwiger Gebiet ist ein Landschaftspark auf dem ehemaligen Güterbahnhof in Essen-Frintrop. Als…
Weiterlesen
AllgemeinStadt Essen

Heidhausen

Wohnen in Heidhausen Wohnen in Heidhausen ist Wohnen im Grünen und deshalb sehr begehrt. Essens Höhepunkt An der Preutenborbeckstraße in Heidhausen befindet sich der höchste Punkt Essens. Gesundheitsstandort In der abgeschiedenen Höhenlage Heidhausens sind einige Fachkliniken angesiedelt. Heidhausen im Bild Heidhausen heute auf Fotocommunity Heidhausen in Zahlen, Daten, Fakten im Stadtplan Einrichtungen vor Ort Apotheken…
Weiterlesen
AllgemeinStadt Essen

Katernberg

Katernberger Markt Auf dem zentral gelegenen Platz findet dienstags und freitags von 8 bis 13 Uhr der Wochenmarkt statt. Ehemaliger Bergbaustadtteil Denkmalgeschützte Zechensiedlungen zeugen von Katernbergs Vergangenheit als Bergbaustadtteil. Phänomania Erfahrungsfeld Das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne nach Hugo Kükelhaus ist eine erlebnispädagogische Dauerausstellung zum selber Ausprobieren und Erfahren. Triple Z Für fast 100 Unternehmen…
Weiterlesen
AllgemeinStadt Essen

Kray und Leithe

Kurzporträt Kray und Leithe Kray und Leithe im Bild Kray und Leithe heute O-Töne aus Kray und Leithe Interviews mit Personen aus Kray und Leithe Stadtteil-Spaziergang DerWesten: Das Krayer Rathaus ist ein unvermutetes Schmuckstück Broschüre über die Stadtteile im Bezirk VII: Steele, Kray, Leithe, Freisenbruch, Horst (Stand: 2007) Essen sind Wir – Bezirk VII (pdf,…
Weiterlesen
Menü